The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte meines Lebens. Ich lasse euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in meinem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


Leben und leben lassen.

Wie sehr ein mancher Mensch doch in die Privatsphäre des anderen sich einmischt.

Unglaublich, ich war in der Schule mit meine Mutter, hab lang nicht mehr so gut argumentiert, doch wer hat eine Chance, gegen einen Lehrer, der sowieso mehr für sich hält?

Man wird bestraft wegen "Malerhosen" im Sportunterricht, bekommt zu Haus Gewalt angedroht.

Ich frag mich Tag ein Tag aus, womit hab ich das verdient?

Warum muss ich immer soviel Dreck fressen um was zu werden?

Muss ich erst die Scheiße gelebt haben und sagen zu können, ich war ein Ghettokind, ich will keines sein.

Doch mein Leben ging die letzen 2 Tage Bergab. 

Sicher bin ich ein recht sensibler Mensch, doch ein andere Leute auf ihr Recht bestehen, kann ich dass gegebenfalls tun.

Nunja, ich steh den Scheiß durch, hab zwar kaum Leute die mir Kraft geben, doch ein Mann muss lernen, seinen eigenen Mann zu stehen.

Bis dahin, Ohren steif halten und cool bleiben.

 

4.3.08 21:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
© 2007 Free Template
by www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog